HLW Amstetten - Zusatzqualifikation vegane Küche

Die Zusatzqualifikation bietet den Schülerinnen und Schülern im 4. Jahrgang die Möglichkeit das Zertifikat „Vegan/vegetarische Fachkraft“ zu erwerben. Geführt wird diese Unverbindliche Übung als Blockveranstaltung, wobei der Schwerpunkt natürlich in der Küche beim Zubereiten veganer Speisen liegt.

Eine dreiteilige Zertifikatsprüfung schließt den Lehrgang ab. Das Ablegen der Prüfung ist freiwillig und sieht folgenden Ablauf vor:

Schriftlicher Teil: 30 Fragen aus dem standardisierten Fragenkatalog

Praktischer Teil: Zubereiten einer Speise

Mündlicher Teil: Fachgespräch

Die fundierte Ausbildung dieser Zusatzqualifikation übernimmt Andrea Wagner BEd (ausgebildete vegan/vegetarische Köchin).