Hurra – endlich geschafft!

HLW Amstetten - 5A - Maturajahrgang 20119/20 HLW Amstetten - 5B - Maturajahrgang 2019/20HLW Amstetten - 5C - Maturajahrgang 2019/20HLW Amstetten - 5D - Maturajahrgang 2019/20

Ausnahmesituationen erfordern spezielle Umstände - sei es der Ergänzungsunterricht für die Maturaklassen im Mai, der verschobene Termin der schriftlichen Reife- und Diplomprüfung oder die abschließende Maturafeier, im heurigen Jahr war alles anders. Doch davon ließ sich bei uns an der HLW Amstetten niemand unterkriegen, wovon auch das Maturaergebnis zeugt.

Es ist besonders erfreulich, wenn auch in Zeiten wie diesen erfolgreiche Prüfungsergebnisse unserer vier Abschlussklassen vorgewiesen werden können. Wir gratulieren den Absolventinnen und Absolventen hierzu ganz herzlich!

Ein gebührender Abschluss mit feierlicher Zeugnisvergabe sollte für die Maturantinnen und Maturanten auch heuer keinesfalls ins Wasser fallen. Glaubten wir anfangs noch, dass Feierlichkeiten in diesem Jahr gar nicht möglich seien, erlaubten uns die Schritt für Schritt umgesetzten Lockerungen letztendlich doch noch, ein Abschlussfest der etwas anderen Art abhalten zu dürfen. Im Rahmen von vier einzelnen Maturafeiern konnten die Leistungen der Absolventinnen und Absolventen im Kreise ihrer Familien und dem Lehrpersonal entsprechend gewürdigt werden.

Wir wünschen den Maturantinnen und Maturanten alles Gute für ihren weiteren Lebensweg!

HLW Amstetten - Maturafeier 2020
>>> Bildergalerie Maturafeier 2020

HLW Amstetten - Direktor Richard Schmid geht in PensionDirektor Schmid tritt nach knapp 39 Jahren im Dienste der HLW Amstetten in den wohlverdienten Ruhestand

Nach insgesamt 42 Jahren als Pädagoge, davon 15 Jahre als Administrator und 20 Jahre als Direktor der HLW Amstetten, verabschiedete sich der vielerorts geschätzte Direktor HR Mag. Richard Schmid mit Anfang April in den verdienten Ruhestand.

Direktor mit großem Engagement

Wer Schülerinnen und Schülern und Pädagoginnen und Pädagogen ein erfolgreiches Lernen und Lehren und ein aktives Miteinander ermöglichen möchte, schafft entsprechende Rahmenbedingungen. Dazu braucht es vor allem Engagement, an dem es Direktor Schmid zu keiner Zeit gefehlt hat. Auch die Einsatzbereitschaft seines Lehrerteams und des Schulpersonals hat er stets zu schätzen gewusst, wie er es in seiner Rede bei der Verleihung des Titels zum Hofrat verlautbarte: „[...] ich weiß ganz genau, dass der beste Dirigent hilflos wäre, wenn er nicht ein ausgezeichnetes Orchester hätte.“

Nicht nur seine Kolleginnen und Kollegen schätzen ihn für seine Einsatzbereitschaft und seine Tätigkeit im Allgemeinen, auch die Bildungsdirektion NÖ sprach ihm mehrfach Dank und Anerkennung für sein Schaffen aus. So blicken wir einerseits mit einem lachenden, andererseits aber auch einem traurigen Auge auf die Pensionierung unseres langjährigen Direktors und wünschen ihm für seinen Ruhestand alles erdenklich Gute und danken ihm für die gute und langjährige Zusammenarbeit.

wienexkursion1cWien mit anderen Augen sehen

Die 1C verbrachte den letzten Schultag vor den Weihnachtsferien in Wien und startete mit einer nicht alltäglichen Stadtführung. Schon in Weihnachtsstimmung wollten die SchülerInnen auch nicht diejenigen vergessen, mit denen es das Schicksal nicht so gut gemeint hat. Sandra, unser vor kurzem noch obdachloser Guide vom Verein "Supertramps", erzählte von ihrem persönlichen Schicksal und führte die Klasse an Plätze und Orte, die in ihrem Leben eine wichtige Rolle spielten. Durch Sandras sehr emotionale Führung konnte die Klasse einen Einblick in die Welt der Obdachlosigkeit gewinnen, der sonst Außenstehenden verwehrt bleibt.

Im Anschluss besuchte die 1C nach einem kurzen Rundgang in der Innenstadt noch den Christkindlmarkt am Karlsplatz, um sich zu stärken und vielleicht ein letztes Weihnachtsgeschenk zu finden.

 

 

 

Eröffnungsfeier Bundesschulzentrum Amstetten"Vom Schulhaus zum Bildungscampus"

Am 12.11.2019 feierte die HLW Amstetten gemeinsam mit der HAK/HAS Amstetten die Eröffnung des Bundesschulzentrums mit hochkarätigen Fest- und Ehrengästen. Wir freuen uns besonders, dass wir Bundesministerin für Bildung, Wissenschaft und Forschung Mag. Dr. Iris Rauskala, Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner und Bürgermeisterin der Stadt Amstetten Ursula Puchebner willkommen heißen durften.

Dir.-Stv. Mag. Josef Gatterbauer berichtet: „Ich bin begeistert, dass so viele Ehrengäste unserer Einladung gefolgt sind, und meine gesamte Kollegenschaft und auch die SchülerInnen zum Gelingen dieser Veranstaltung so tatkräftig beigetragen haben, und zwar mit Kompetenz, Engagement, aber auch viel Herzblut.“

Nach mehrjähriger Bau- und Planungsphase durften wir, die HLW, bereits 2018 wieder in das neue Schulgebäude einziehen, in diesem Jahr folgte auch unsere Nachbarschule. All diese Schritte, von der Idee über die Umsetzung bis zum letztendlichen Einzug, begleitete allen voran unser geschätzter Direktor HR. Mag. Richard Schmid und die Direktorin der HAK/HAS Amstetten, Frau Mag. Brigitte Bartmann.

 

In feierlichem Rahmen, mit toll organisiertem Rahmenprogramm und Lobesreden seitens der geladenen Ehrengäste feierte die Schulgemeinschaft die offizielle Eröffnung des Bildungscampus. Es fand ein reger Austausch zwischen Vertretern der Wirtschaft, der Politik und den anwesenden PädagogInnen zahlreicher Schulen statt. 

Alle, die auch interessiert sind, unser neues Schulgebäude kennenzulernen und sich zusätzlich über unsere zahlreichen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren, laden wir herzlich zu unseren Tagen der offenen Tür am 22. bzw. 23. November 2019 ein.

 

 

 

 

 

 

>>> Bildergalerie der HLW Amstetten

© MPMedia (Alexander Kaufmann)

>>> Beitrag ORF-TVthek (ab Minute 08:00)

>>> Fotoreport von Mostropolis

Werbeplakat 900x600 2019HLW Amstetten lädt zu den Tagen der offenen Tür

Bald ist es soweit – die HLW Amstetten öffnet für alle Interessentinnen und Interessenten ihre Türen!

Wir freuen uns, Sie/Dich zu unseren alljährlichen Tagen der offenen Tür einladen zu dürfen, an denen wir unsere breit gefächerte Ausbildung vorstellen. Einen Einblick in unser vielfältiges Ausbildungsangebot, schulische Projekte und Praktika sowie den fachpraktischen Unterricht bieten von Schülerinnen und Schülern geleitete Führungen durchs Haus.

Was erwartet Sie noch?

  • Einblick in die schulspezifischen Vertiefungen
  • Informationen der Bildungsberatung
  • Gespräche mit Lehrerinnen und Lehrern bzw. Schülerinnen und Schülern
  • Showcooking
  • Überblick über Zusatzqualifikationen im Küchen- und Restaurantbereich
  • Musikalischer Beitrag der Schulband

 

 

Durch die breitgefächerte Ausbildung an der HLW Amstetten stehen den Absolventinnen und Absolventen alle Türen offen. Die Reife- und Diplomprüfung ermöglicht ein Studium an Universitäten und Fachhochschulen sowie eine fundierte Berufsausbildung. Die gewonnenen Fähigkeiten und Kenntnisse helfen nicht nur in der Berufswelt, sondern auch bei der Entwicklung der Persönlichkeit.

Neugierig geworden? Join us!

Wir freuen uns auf Ihren/Deinen Besuch!

 

An den Tagen der offenen Tür keine Zeit?

Wir bieten zusätzlich Informationsnachmittage bzw. die Möglichkeit eines Schnuppertages.

Informationsnachmittage

Fr 13.12.2019,  Fr 17.01.2020,  Fr 14.02.2020, (jeweils von 15:00-16:30)  
Erleben Sie einen Vortrag über die Bildungsziele der Schule und eine Schulführung.

Schnuppertag

Bei einem Schnuppertag bist du sechs Unterrichtsstunden live dabei. Ruf im Sekretariat an und vereinbare dir einen Termin!