HLW Amstetten - Workshop AK & Ars ElectronicaHLW Amstetten zu Besuch in Linz

Am Programm stand für die 2B-Klasse ein Workshop zum Thema Datensensibilität und Privatsphäre in der Arbeiterkammer Oberösterreich. Die Schülerinnen und Schüler entdeckten, welche und wie viele Daten sie meist unbeabsichtigt von sich preisgeben. Eine Schülerin meinte dazu: "Es überrascht mich sehr, welche und wie viele Informationen wir über uns tagtäglich digital preisgeben und was damit geschehen kann. Zum Glück bekamen wir heute Tipps, wie wir sensibler damit umgehen und so unsere Privatsphäre besser waren können!" Im Anschluss besuchte die Klasse das Ars Electronica Center. Besonders fasziniert zeigten sich die Schülerinnen und Schüler vom sogenannten Deep Space, wo aktuelle 3-D-Animationen, Lasertracking und Bodenanimationen gezeigt werden.