1. Jungsommelier Prüfung HLW AmstettenErstmals Jungsommeliers an der HLW Amstetten ausgebildet

Am 8. Mai stellten sich 15 SchülerInnen aus dem 3. Jahrgang den Zertifikatsprüfungen zum/zur Jungsommelier/ière Österreich.

Die Prüfung bestand aus drei Teilen. Die SchülerInnen stellten in einem schriftlichen Teil ihr Fachwissen unter Beweis. Den zweiten Teil bildete eine sensorische Prüfung, wo fünf Getränke verkostet und beurteilt wurden.

Im Rahmen der praktischen Prüfungen konnte sich die vierköpfige Prüfungskommission, bestehend aus Carina Brandstetter BEd. und Dipl.-Päd. Karin Stockinger (beide Sommelière an Schulen) sowie Robert Gelbmann (Experte aus der Wirtschaft) und Prüfungsvorsitzende FV Dipl.-Päd. Renate Palmetshofer, von den großteils hervorragenden praktischen Fertigkeiten im Umgang mit Wein überzeugen.

Ausgebildet wurden die engagierten SchülerInnen im Rahmen des Freigegenstandes „Getränkemanagement“, welcher seit diesem Schuljahr an der HLW Amstetten angeboten wird und 60 Übungseinheiten umfasst, von Carina Brandstetter BEd.

 

Die Ergebnisse der erfolgreichen Ausbildung:

Ausgezeichneter Erfolg: Michael Brachner, Theresa Pöhacker, Kerstin Erndl, Lea Steinberger, Lisa Schinagl

Guter Erfolg: Miriam Reindl, Daniela Weigl, Victoria Nahringbauer, Dolores Wutzl, Vanessa Schagerl, Selina Illetschko, Maximilian Gugler

Mit Erfolg bestanden: Theresa Raßpotnig, Lorenz Oberriedmüller, Sarah Zellhofer