Kino1„Macbeth“ á la 21. Jahrhundert

Klassische Literaturstoffe abgestaubt und modern aufbereitet: In dieser Form konnten die Schüler_innen der HLW Amstetten Shakespeares „Macbeth“ im „Kino mal vier Wieselburg“ kennenlernen.

Aufbauend auf einem Literaturprojekt im Fach Englisch, besuchten die Schüler_innen der Klassen 4A, 5A, 5B, 5C und 5D eine Kinovorstellung der neuen Filmversion von „Macbeth“ aus dem Jahre 2015. Diese Kombination aus originaler Shakespeare-Sprache und modernisierter cinematischer Umsetzung zielte zum einen darauf ab, Hörverständnis und Wortschatz zu verbessern. Zum anderen stand im Fokus, die im Unterricht thematisierten Motive in einem anderen Medium zu erleben.

In Anschluss daran ging es klassenintern weiter zum kulinarischen Restprogramm im „Brauhaus Wieselburg“, „Haubiversum“ sowie der „Pizzeria Giovanni“.