HLW Amstetten - Laufolympiade 2018 die HLW mischte kräftig mit!

Sowohl die sportlichen Ergebnisse unserer Teilnehmerinnen als auch das von der 3d organisierte Rahmenprogramm können sich bei der diesjährigen Laufolympiade am 24.5.2018 sehen lassen.

Linda Gruber erreichte über die 60m in der Altersklasse 2001 den ersten Platz. Mit einer Zeit von 8,31s schaffte sie auch die Tagesbestzeit bei den Damen und das obwohl ihr bei ihrem Lauf ein verirrter Fußball in die Laufbahn flog, den sie überspringen musste, um nicht zu stürzen. Im Jahrgang 2003 gelang Carolina Jesacher Gold mit 8,93 und Sarah Schedlmayer erreichte Silber im Jahrgang 1999.

Die 3d gestaltete im Rahmen des Unterrichts aus Sportpädagogik@Eventmanagement an den beiden Tagen der Laufolympiade ein abwechslungsreiches und koordinativ forderndes Rahmenprogramm mit zahlreichen Stationen und einem Büfett. Vor allem die jüngeren Läuferinnen und Läufer waren mit Begeisterung dabei, alle Stationen, wie Fußball, Frisbee, Weitwurf..., erfolgreich zu bewältigen.